PSA Verordnung (EU) 2016/425

Die Anforderungen an Persönliche Schutzausrüstung (PSA) sind für die EU in der Verordnung (EU) 2016/425 geregelt. PSA dürfen in der EU nur dann auf dem Markt bereit gestellt werden, wenn sie den Bestimmungen dieser Verordnung entsprechen. Sie regelt die Anforderungen für PSA, sowohl im gewerblichen Bereich, als auch zur privaten Verwendung.
Zurück zum Lexikon
*Verkauf ausschließlich an Unternehmer, Gewerbetreibende, Freiberufler und öffentliche Institutionen, nicht jedoch an Verbraucher im Sinne des § 13 BGB. Alle Preise in Euro zzgl. gesetzlicher MwSt., Versandkosten & ggf. Nachnahmegebühren, wenn nicht anders angegeben. Angebote freibleibend.
ImpressumAGBDatenschutz Cookies